Jodeln - gelebtes Brauchtum

Hans-Ruedi Zihlmann und Silvia Meister eröffneten dem Publikum ganz unterschiedliche Zugänge zum Jodeln. mehr

Insekten essen - wozu?

Ausschnitt aus Buchcover. Skyfood Verlag. Insekten als Nahrung – Unsinn? Daniel Ambühl stellte ein kongolesisches Projekt zur landwirtschaftlichen Raupenzucht vor. mehr

Nichts lügt schöner als Geschichten

Porträt Lorenz Pauli. Bild: Emil Hofmann Lorenz Pauli erzählte in der Bibliothek für Kinder und für Erwachsene. mehr

Älterwerden für Anfängerinnen

alt= Ende Februar 2018 besuchte ein sehr zahlreiches, mehrheitlich weibliches Publikum die Lesung mit Silvia Aeschbach mehr

Wo sich Alt und Jung treffen

Mirjam Strassburger auf der Sitztreppe in der Bibliothek Die Gemeindebibliothek Dulliken besteht seit 44 Jahren. Ein Besuch zum Welttag des Buches am 23. Mai. mehr

Brave Mädchen fragen nicht

Ausschnitt aus dem Buchcover - 
Kinder spielen mit Schutt Ende Januar stellte Elisabeth Häubi-Adler ihr Buch in der Bibliothek vor. Thema der Autobiografie ist ihre Kindheit und Jugend im Dritten Reich. mehr

Einweihung Theke

Publikum und Bürgergemeindepräsident Matthias Weidmann an der Einweihung Am 13. Januar 2018 wurde die neue Theke in der Gemeindebibliothek eingeweiht. Die Theke wurde gestiftet von der Bürgergemeinde Dulliken. mehr

Adventsfenster 2017

Adventsfenster Auch im Advent 2017 leuchteten in Dulliken 24 wunderschön dekorierte Adventsfenster. Die Kultur- und Bibliothekskommission herzlich allen, die ein Fenster gestalteten. mehr

Kaffeehauskonzert

Teeglas in Kaffeehaus Der Orchesterverein Niederamt unterhielt das Publikum am traditionellen Kaffeehauskonzert mit vielfältigen Melodien unter dem Motto «Stürme des Herzens». mehr

Vortrag Teegenuss

Andrea und Philipp Elsener Rieder zwischen ihren Marktständen in der Bibliothek Im September waren Andrea und Philipp Elsener Rieder mit dem Vortrag «Teegenuss» in der Bibliothek zu Gast. Die beiden bilden das Unternehmen lichtsegel, eine Kräuterwerkstatt und Töpferei. mehr

Die Arbeit des Jägers

Licht zwischen Baumstämmen Christian Wüthrich brachte dem Publikum in seinem Vortrag die Welt der Jagd und den damit verbundenen kantonalen Auftrag näher. mehr

Blas mer id Schueh

Bank mir Sprichwort auf der Lehne Den ersten Kulturanlass 2017 in der Gemeindebibliothek bestritt Christian Schmid. Das Thema seines Vortrags «Redensarten und ihre Bedeutung» interessierte ein grosses Publikum. mehr

Weit über das Land

Wägital Der bekannte Schweizer Autor Peter Stamm war im Februar 2017 zu Gast in der Bibliothek. Er las auf sympathische Weise aus dem Roman «Weit über das Land». mehr

Hänglisch ein Hand-Buch

Yvonn Scherrer und ihr Publikum in der Bibliothek Wer am 15. November 2016 abends die Gemeindebibliothek besuchte, konnte einer eindrücklichen, berührenden Lesung beiwohnen. Zu Gast war die Radiojournalistin Yvonn Scherrer. mehr

Lesung Hinter Gittern

Marlise Pfander während der 
Lesung Ende Oktober 2016 hielt Marlise Pfander eine Lesung in der Bibliothek. Pfander war während neun Jahren Direktorin des Untersuchungsgefängnisses in Bern und die erste Frau in der Schweiz, die einen solchen Posten bekleidete. mehr

Vortrag Vogelzug

Rauchschwalben auf Draht Im September fand in der Bibliothek – passend zur Jahreszeit – ein Vortrag über Zugvögel statt. Referent war Dr. Christoph Meier, Experte für die Wanderungen von Zugvögeln bei der Vogelwarte Sempach. mehr