Veranstaltungen Wir bieten Raum für Ihre Ideen!

Schon etliche Einwohnerinnen und Einwohner aus Dulliken oder Umgebung stellten in der Bibliothek ihr Hobby, ihre Reiseerlebnisse, Kindheitserinnerungen, Fotos oder Interessantes aus ihrem Arbeitsalltag - meistens an einem Abend oder während ein paar Tagen - einem grösseren Publikum vor. Die Erfahrung zeigt, dass es gerade solche Anlässe sind, die viele Besucherinnen und Besucher ansprechen, Freude und Staunen hervorrufen und nicht zuletzt zu anregenden gesellschaftlichen Kontakten führen.

Die Bibliothek bietet Personen, die etwas aus Ihrem privaten oder beruflichen Wirken in der Bibliothek vorstellen möchten, eine Plattform. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre E-Mail oder Ihren persönlichen Besuch.

Kultur in Dulliken Programm 2018

Vom Älterwerden und anderen Herausforderungen

Ausschnitt aus dem Buchcover Am Dienstag, 27. Februar um 19.30 Uhr findet in der Bibliothek eine Lesung mit Silvia Aeschbach statt. Die Kolumnistin der Coopzeitung liest unter anderem aus «Älterwerden für Anfängerinnen» Flyer als PDF

Ausstellung für Hobbykünstler

Hobbykünstler an der Ausstellung von 2007 Am 27. und 28. Oktober 2018 findet in der Mehrzweckhalle Dulliken die Hobbykünstler-Ausstellung statt. Ausstellerinnen und Aussteller melden sich bitte bis 30. März 2018 an Anmeldeformular (PDF) Bericht über die Ausstellung 2013 von Urs Amacher, Oltner Tagblatt

Nichts lügt schöner als Geschichten

Fantastisches Wandbild mit Zauberer und Hexe zu Ehren von Terry Pratchett und Josh Kirby in London Am 3. April um 19.30 Uhr hält Lorenz Pauli in der Bibliothek einen Vortrag über das Geschichtenerzählen und seine Arbeit als Kinderbuchautor Homepage von Lorenz Pauli

Buchstart Reim und Spiel für die Kleinsten

Das Logo - zwei Kinder nutzen ein Buch als fliegenden Teppich Am Mittwoch, 9. Mai und 5. September um 15 Uhr finden in der Bibliothek zwei Buchstart-Anlässe mit Ursula Beck statt. Eingeladen sind Kinder im Alter von 9 Monaten bis 2 Jahren. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Mehr über das Projekt Buchstart

Jodeln gelebtes Brauchtum

Yodelling under the Mönch von Andrew Bowden. Beschnitten. cc 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/ Vortrag mit Hans-Ruedi Zihlmann, Mitglied der Fachkommission Jodeln des Eidgenössischen Jodler-Verbands. Donnerstag, 6. September, 19.30 Uhr in der Bibliothek.

Insekten als Nahrung

Ausschnitt aus dem Buchcover: Beezza Vortrag mit Kochbuchautor und Künstler Daniel Ambühl in der Bibliothek. Dienstag, 25. September, 19.30 Uhr. Zur Homepage des Referenten

Märlistund

Neuschwanstein von ビッグアップジャパン. cc 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/ Am 5. und am 12. Dezember finden jeweils um 15 Uhr in der Bibliothek Märchenstunden statt. Ursula Beck erzählt für Kinder ab 3 Jahren. Für wartende Erwachsene stehen Kaffee und Tee zur Verfügung.